Erster Spieltag der Jacobi-Kirmes fällt ins Wasser

Bürgermeister Dr. Risthaus eröffnete Jacobi-Kirmes am Samstag nicht
ASCHEBERG. Das gab es noch nie in der Ascheberger Kirmesgeschichte, doch soeben fiel die Entscheidung.

Bürgermeister Dr. Risthaus sagte die Jacobi-Kirmes für Samstag ab. Foto: Tina Nitsche
Bürgermeister Dr. Risthaus sagte die Jacobi-Kirmes für Samstag ab. Foto: Tina Nitsche

Bürgermeister Dr. Risthaus verkündete, dass aufgrund des Wetters, die Jacobi-Kirmes am ersten Spieltag, dem heutigen Samstag, geschlossen bleibt. Die offizielle Eröffnung ist am Sonntag, 26. Juli, um 11.30 Uhr nach dem Hochamt, am Kinderfahrgeschäft der Schaustellerfamilie Rasch. Die Option, die seitens der Gemeinde Ascheberg angekündigt wurde, besteht darin, dass die Kirmes einen Tag länger, also bis zum Dienstag, 28. Juli läuft. Hierüber wird derzeit entschieden. Spätestens am morgigen Sonntag wird offiziell mitgeteilt, ob die Veranstaltung um einen Tag verlängert wird. Tina Nitsche

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s